Ein Absolvent blickt aus einer Windkraftanlage.
© Ivory Productions

Dafür steht die HSWT

Hochschulprofil

Angewandte Lebenswissenschaften stehen im Zentrum unseres Hochschulprofils. Sowohl im Studium als auch in der Forschung beschäftigen wir uns mit den großen Herausforderungen unserer Zeit - und bilden die Ingenieurswissenschaftler:innen von Morgen aus: interdisziplinär, international und praxisbezogen.

Applied Sciences for Life – Angewandte Lebenswissenschaften

Wir sind eine der national und international führenden Hochschulen für angewandte Lebenswissenschaften und Grüne Ingenieurwissenschaften. Exzellente Lehre mit starkem Praxisbezug und angewandte Forschung bilden den Kern unseres Selbstverständnisses.

Wir stehen für die Verankerung der Prinzipien der Nachhaltigkeit in Gesellschaft und Wirtschaft. Die nachhaltige Nutzung und der Schutz aller natürlichen Existenzgrundlagen sind unsere Motivation.

An der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf stehen die Menschen im Mittelpunkt: Wir fördern ihre Talententfaltung in einem offenen Arbeits- und Lernumfeld. Aus dem Potential ihrer Verschiedenheit leiten wir unsere Strategien ab und bieten Chancengleichheit in allen Aspekten.

Wir reflektieren die Lebenswelt der gesellschaftlichen Gruppen an unseren Hochschulstandorten und vernetzen uns intensiv mit den Bürger:innen in der Region.

Dafür steht die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf:

Studium an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Keine andere Hochschule in Deutschland verfügt über ein vergleichbares Fächerspektrum, das so konsequent auf Grüne Ingenieurwissenschaften ausgerichtet ist. In den sieben Fakultäten an unseren beiden Campus decken wir in 19 Bachelor- und 13 Masterstudiengängen ökologische, technische und wirtschaftliche Themen ab. An den beiden Standorten Weihenstephan und Triesdorf bietet wir unseren Studierenden eine umfangreiche, praxisorientierte Expertise in Lehre und Forschung in diesen Themenbereichen:

Unser Erfolgsrezept ist eine Ausbildung mit unmittelbarem Praxisbezug und fundierten wissenschaftlichen Grundlagen. Wir bereiten unsere Studierenden auf den direkten Berufseinstieg vor. Deshalb bieten wir auch 14 duale Studienangebote an, bei denen ein Teil der Ausbildung in einem Unternehmen stattfindet. Ob im klassischen oder dualen Modell: Alle unsere Studierenden profitieren von der Vernetzung der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf mit Institutionen, Verbänden, Industrie und Wirtschaft.

Wir machen unsere Studierenden fit für die globale Berufswelt, durch: Auslandsaufenthalte, einen Studiengang mit internationalem Doppelabschluss, gelebte Kooperationen mit mehr als 140 Bildungseinrichtungen in aller Welt. 

Als unternehmerisch denkende Hochschule fördern wir zudem Innovationskultur und Gründergeist. Zahlreiche Start-ups sind bereits aus Studierendenprojekten hervorgegangen.

Die HSWT in Zahlen & Daten

Studierende (WS 2021/22)
  • 6.095 Studierende, davon 3.870 Weihenstephan | 2.135 Triesdorf | 90 Straubing
  • 1.695 Studienanfängerinnen und -anfänger, davon 1150 Weihenstephan | 545 Triesdorf
Studiengänge
  • 19 Bachelorstudiengänge
  • 14 duale Studienangebote
  • 13 Masterstudiengänge, davon
  • 5 mit internationaler Ausrichtung
Beschäftigte (WS 2021/22)
  • 154 Professorinnen und Professoren 
  • 198 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie hauptberufliche Lehrkräfte für besondere Aufgaben
  • 475 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • 393 Lehrbeauftragte und nebenberufliche Lehrkräfte für besondere Aufgaben
Internationales
  • 143 Hochschulpartnerschaften
  • 442 internationale Studierende
  • Deutsch-französischer Doppelabschluss mit der Partnerhochschule Agrocampus Ouest-Centre d'Angers
  • Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf wurde als eine von zwölf deutschen Hochschulen mit dem Europäischen Qualitätssiegel – E-Quality 2011 ausgezeichnet
Forschung
  • 7 Projekte durch die EU gefördert
  • 103 Projekte durch Bund und Land gefördert
  • 68 Projekte durch externe Auftraggeber gefördert

Auch interessant